Deutsch | English

Die „Muleba Lutheran Vocational Training Limited“

Die "Muleba Lutheran Vocational Training Limited" (MLVTC) ist der Träger des Berufsbildungszentrums. Die "Limited" ist als Träger Eigentümer der Gebäude, Grundstücke und Anlagen des Zentrums.


Der Vorstand der Stiftung ist das Organ, das letztlich für die Führung des Zentrums verantwortlich ist.
Er besteht aus 2 Personen, die vom Aufsichtsrat bestellt werden:

  • Pastor Phenias Lwakatare, Superintendent im Kirchenkreis B, der ELCT-NWD (Vorsitzender)
  • Klaus Lurse, Senior Partner der Lurse HR-Consultants AG

Der Aufsichtsrat der Stiftung ist paritätisch mit Mitgliedern aus Tansania und Deutschland besetzt.
Zwei Mitglieder des Aufsichtsrates werden vom  „Berufsbildung Tansania e.V.“ benannt.

  • Dr.Torsten Maeser- Gesellschafter Geschäftsführer COMPRION GmbH
  • Klaus Troja - Bereichsleiter IT bei ThyssenKrupp Polysius

Je ein Mitglied wird von der Evangelisch Lutherischen Kirche von Tansania,-North-Western Diocese (ELCT-NWD) und dem Kirchenkreis B  der ELCT-NWD benannt.

  • Godwin Lwezaura  - General Secretary ELCT-NWD
  • Pelagia Ndyetabula

Die Einrichtung besteht zur Zeit aus:

  • einem Schulgebäude mit zwei Klassenräumen, Büro und gesichertem Lagerraum
  • je einem Wohnheim für Mädchen und Jungen: das in der Mitte abgebildete Wohnheim wurde im Mai 2012 nach einer Grundsanierung  bezogen.
  • Der untere Erweiterungsbau bietet separate Schlafräume für junge Frauen und zwei Apartments für junge und ältere Volunteers aus Europa.
  • Ca. 50 PC, 2 Beamer und sonstige technische Ausstattung und Einrichtung: nach erfolgreichem Abschluss soll jeder Trainee „seinen“ Laptop als Grundausstattung für seine spätere Arbeit mitnehmen können.